Menuebild
Menü

Wohnhaus Kassel

Wohnhaus Mandel-Lange

Silberbornstraße 53, Kassel

Das im Stadtteil Niederzwehren gelegene Einfamilienhaus aus den 30er Jahren wurde um einen zeitgenössischen Anbau ergänzt. Die ursprüngliche Wohnfläche des Hauses von ca. 70 qm wurde durch den Anbau auf 125 qm erweitert. Des Weiteren wurde das Bestandsgebäude komplett entkernt, saniert und energetisch optimiert.

Grundidee des Entwurfs ist es, das Bestandsgebäude in seiner Struktur und Erscheinung zu erhalten, bzw. in seinen Ursprung zurückzuversetzen (z. B. Fenster) ohne den Anschluss an zeitgenössische Veränderungen zu vernachlässigen (z. B. Dach). Gleichzeitig erzeugt der neue Anbau in seiner modernen und extravaganten Formensprache einen spannungsreichen Kontrast. Neu und Alt in wechselvoller Symbiose. Die Entwurfsidee zieht sich durch das gesamte Gebäude, im Äußeren wie im Inneren. Bodenbeläge formen den ehemaligen Verlauf des Altbaus nach. Umklammernde Attiken, die stützenlos schweben, vermitteln über großverglasten Wohnräumen eine moderne Eleganz.

architektonisch.de GmbH

Friedrichsstraße 20
34117 Kassel
fon: +49 (0)561/92 19 883
fax: +49 (0)561/92 19 884

info@architektonisch.de
www.architektonisch.de

×